Cartridge für BMW K 100 RS 16V und K 1100 RS mit 41.7mm Vorderradgabel von Marzocchi

623,87 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • FA-CA-001
Wer das Optimium aus der großen 41,7er Vorderradgabel seiner K 100 RS oder K 1100 RS herausholen... mehr
Produktinfos "Cartridge für BMW K 100 RS 16V und K 1100 RS mit 41.7mm Vorderradgabel von Marzocchi"

Wer das Optimium aus der großen 41,7er Vorderradgabel seiner K 100 RS oder K 1100 RS herausholen möchte, kommt um diese exklusive Cartridge von Adreani nicht herum. Die Original-Dämpfereinheit der BMW ist aufgrund ihres Alters und ihres technischen Aufbaus ja schon lange nicht mehr »Up-to-date«. Die Gabel ist von Hause aus eher soft abgestimmt und wird sportiven Ansprüchen nicht gerecht. Abhilfe schafft zwar auch schon der Umbau auf progressive Gabelfedern (siehe Artikel FA-GF-006), aber erst durch das moderne Cartridge wird aus der »old-fashion Gabel« ein modernes Hight-Tech-Produkt. Für Menschen also, die nicht nur eine coole K umbauen, sondern auch das Maximum aus ihrem Fahrwerk herauskitzeln möchten. Das Cartridge ist so aufgebaut, dass in einem Gabelholm die Zugstufe (R  - rebound damping) , in dem anderen die Druckstufe (C  - compression damping) stufenlos den eigenen Bedürfnissen vielfach angepasst werden kann. Die Dämpfungsverstellung erfolgt jeweils von außen gut zugänglich an den oberen Gabelkappen. Mit einem kleinen Schlitzschraubendreher lässt sich die Gabel damit nahezu jedem Einsatzzweck perfekt anpassen. Außerdem lässt sich zusätzlich auch noch die Federvorspannung mit einem Maulschlüssel einstellen. Das Ansprechverhalten entspricht nach dem Umbau dem einer modernen Gabel – Fahrstabilität, Bremsstabilität und Einlenkverhalten werden spürbar verbessert – deine K ist kaum wieder zu erkennen. Wer jetzt »on top« am Heck noch ein ordentliches Federbein montiert (z.B: FA-FB-014) hat für ein modernes Chassis nicht zu viel investiert. Zudem ist der Umbau der K-Gabel relativ simpel (siehe Umbauanleitung unter Tipps & Tricks). Spezialwerkzeug ist nicht nötig und im Innern der Gabel müssen auch keine gravierenden Veränderungen vorgenommen werden. Einfach die Original-Dämpfungseinheit ausbauen und durch das Cartridge ersetzen. Von Außen sichtbar bleiben nur die edlen eloxierten Gabelkappen mit den Einstellschrauben für die Dämpfung.

*passend für folgende BMW-Modelle:K 1 von Bj. 1988 - 1993, K 100 RS 16V von Bj. 1989 - 1992,  K 1100 RS von 1992 bis 1996
mit 41,7 mm Gabel von Marzocchi

* wer sich den Umbau nicht zutraut, kann die Gabel auch gerne vorbeibringen oder zusenden. Die Umbaukosten inkl. Gabelöl, neuen Alu-Dichtscheiben und frisch montierten Simmerringen belaufen sich auf zirka 180.- Euro plus 15,00 Versand!
* offiziell nur für Sport-Einsätze

im Detail:

  • Cartridge für 41,7 mm Vorderradgabel von Marzocchi
  • eloxierte Kappe oben mit Schraubverschluss
  • Federvorspannung einstellbar
  • Zugstufendämpfung einstellbar
  • Druckstufendämpfung einstellbar
  • Gewinde unten M 16x1.5 mm
  • Länge 815 mm

 

Weiterführende Links zu "Cartridge für BMW K 100 RS 16V und K 1100 RS mit 41.7mm Vorderradgabel von Marzocchi"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cartridge für BMW K 100 RS 16V und K 1100 RS mit 41.7mm Vorderradgabel von Marzocchi"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen